5 Teams zur Roland Rallye

Morgen startet die 47. Ausgabe der ADAC Roland Rallye und bildet gleichzeitig den zweiten Lauf zum Schotter-Cup. Wie in jedem Jahr wird auch die Reifenfrage eine entscheidende Rolle spielen, denn der Schotteranteil beträgt ca. 50%, weswegen ein Teil auf Schotterräder setzt und die anderen mit Asphaltreifen insbesondere auf dem Gehege-Rundkurs in der Innenstadt verlorenen Boden aufholen können. Unter den 53 Teams des Bestzeitfeldes sind auch wieder 5 Teams von und mit Beteiligung des MC Grünhain:

#29 Sascha Lang / Karina Petrusch Renault Clio Sport
#33 Torsten Brunke / Andreas Weißflog VW Golf III Gti
#34 Stephan Dammaschke / Julia Siegel Renault Clio Ragnotti
#35 Bernd Knüpfer / Daniel Herzig Opel Astra Gsi
#39 Nick Heilborn / Benjamin Melde BMW M3

Wir wünschen maximale Erfolge.

Teilen